Allgemeine Geschäftsordnung

 

Unter Geschäftsleuten gilt das gesprochene Wort.

Und die üblichen Gesetze der Bundesrepublik Deutschland.

 

Alles andere regelt ein Vertrag, wenn es sein muss.